Erste Turniererfolge seit langem!

By in , ,
283

Hervorragender Turnierstart für den Judoverein Ammerland-Münsing

Am 09.04. fand in Sachsenkam das erste Judoturnier seit 2020 statt, an dem der Judoverein Ammerland-Münsing teilnam. Etwa 90 Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren kämpften in gewichtsnah eingeteilten Gruppen um Medaillen und Urkunden. 

Der Judoverein Ammerland-Münsing kam dabei sehr gut aus den Startlöchern und stellte zum einen mit 16 Startern (7 Jungen, 9, Mädchen) die zweitgrößte Mannschaft und überzeugte zum anderen auch mit vielen Platzierungen. Am Ende gewann jedes Kind mindestens einen Kampf. Der JVAM erreichte dabei 3x Platz 4, 6x Platz 3, 3x Platz 2. Stella Obermeier, Marie Matthiessen, Laur Juganaru und Laurin Pollinger holten sich sogar jeweils den ersten Platz, den Laur Juganaru zudem mit dem Technikerpreis für die schönsten Würfe krönen durfte. 

“Das war mehr als man nach der langen Wettkampfpause erwarten durfte” freute sich Vorstand Andreas Schaubmar mit den angereisten Trainern, Betreuern und Eltern. “Für viele war das der erste Wettkampf überhaupt. Das ist eine tolle Belohnung für den Trainingsfleiß der letzten Wochen.”

54321
(0 votes. Average 0 of 5)
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.