U15 erfolgreich in der Meisterschaft

By in , ,
99

Holten auf der Bayerischen einen hervorragenden dritten, zweiten und fünften Platz: Stella, Julia und Lena (v.l.) Auch auf der Süddeutschen waren die Kämpferinnen erfolgreich und konnten sich jeweils mit Platz 5 (Lena, Stella) und sogar einem Platz auf dem Treppchen (Bronze für Julia!) eine Einladung für den Bayernkader sichern. 

Unsere U15 hat sich in der diesjährigen Meisterschafts-Serie toll behauptet. 

Bei der oberbayerischen  Meisterschaft waren Toni Brandt und Matteo Cacik für die Jungs und Charlotte Braun, Svenja Bieger, Stella Obermeier, Lena Leppmeir und Julia Matthiessen für die Mädels gestartet. Toni erreichte in einem starken Feld dabei den dritten Platz; Matteo schaffte es in seinem ersten U15 Einsatz auf Platz 7. Auch für Charlotte Braun war es die U15 Premiere und sie sammelte wertvolle Erfahrungen und landete auf Platz 9. 

Svenja als weitere  “Newcomerin” verkaufte sich super und holte sich einen verdienten dritten Platz.

Stella und  Lena  qualifizierten sich ebenfalls mit dem 2. bzw. 5. Platz souverän für die Südbayerischen Meisterschaften.

Julia wurde ganz stark oberbayerische Meisterin in ihrer Gewichtsklasse!  

Auf der Südbayerischen in Augsburg konnten sich dann Svenja, Stella und Lena für die Bayerische qualifizieren. Julia fehlte krankheitsbedingt, konnte aber glücklicherweise auf einen freien Listenplatz nachrücken.

Auf der Bayerischen in Abensberg wurde Svenja leider nach weiteren guten Auftritten aufgrund einer Regelwidrigkeit das Weiterkommen verwehrt. Dennoch ist die Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft bereits ein toller Erfolg für die Nachwuchsathletin des JVAM und wurde mit der Einladung zum Oberbayernkader belohnt.

Für die erfahreneren Kämpferinnen lief es dagegen ziemlich gut. Stella erkämpfte sich die Bronze-Medaille und Julia wurde nach einer tollen Leistung sogar bayerische Vizemeisterin! Lena schaffte mit einem fünften Platz ebenfalls die Qualifikation für das höchste nationale Turnier der Altersklasse U15, die Süddeutsche Meisterschaft in Nürtingen. 

Und damit war die Erfolgsgeschichte noch nicht zu Ende, denn sowohl Lena als auch Stella errangen dort einen hervorragenden fünften Platz und Julia gelang sogar der Coup, mit einer Bronzemedaille auf das Treppchen zu kommen. 

Als Belohnung für die super Leistungen erhielten unsere drei Judoka kürzlich eine Berufung zum Bayernkader-Lehrgang in Altenfurth!

Herzlichen Glückwunsch an alle Kämpfer und Kämpferinnen des JVAM!

54321
(0 votes. Average 0 of 5)
Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert