Skip to content

published on

Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft


Schaubmar erreicht Saisonziel 

Nur zwei Vertreter konnte der Judoverein Ammerland-Münsing zu den Südbayrischen Meisterschaften der U15 entsenden. Bernhard Schaubmar vertrat seine Farben für die Jungs in Ingolstadt, Solveig Bruderhofer versuchte ihr Glück für die jungen Damen in Moosburg. Dem ebenfalls qualifizierten Luis Schmidt blieb der südbayrische Wettkampf erspart, da er zeitgleich zum DJB-Sichtungsturnier U17 nach Halle eingeladen war und diesen Termin priorisieren musste.

Solveig startete nicht gut in ihr Turnier. Der erste Kampf endete mit einer knappen Niederlage durch Shido. Mit der zweiten Niederlage im folgenden Kampf war das Turnier für sie leider vorzeitig beendet.

 

twc_1386a
Bernhard Schaubmar sichert sich mit einem wunderschönen Uchi Mata die Qualifikation

Bernhard Schaubmar hatte sich selbst die Qualifikation für die Bayrische Meisterschaft als Saisonziel gesetzt und erwischte mit Lukas Schouten vom TSV Großhadern prompt einen erfahrenen Gegner zum Auftakt. Schouten nutzte nach knapp zwei Minuten eine Unachtsamkeit von Schaubmar und brachte eine schöne Wurftechnik mit Ippon zum Abschluss. Bernhard zeigte jedoch Nervernstärke und zwang seinen Gegner aus Landshut in der Trostrunde mit einem Streckhebel zur Aufgabe. Die nächsten harten Begegnungen dominierten der Münsinger und sicherte sich so die Teilnahme im kleinen Finale um Platz drei. Dort verdrehte er sich etwas unglücklich das Bein und gab dem Wurfansatz des Gegners nach um keine Verletzung zu riskieren.

Zusammen mit Schmidt, der für die bayrischen Meisterschaften gesetzt wurde, darf Bernhard Schaubmar nun nächstes Wochenende zu den bayrischen Meisterschaften ins unterfränkische Kitzingen. „Mich freut es, dass Bernhard sein selbstgestecktes Saisonziel doch noch erreicht hat. Er hat sich nach der Auftaktniederlage super in das mit 17 Teilnehmern stark besetzte Turnier zurückgekämpft. Wir fahren ohne Druck, aber auch nicht ohne Hoffnung als Fünftplatzierter der Südbayrischen Meisterschaften in den Norden!“ kommentierte Betreuer Andreas Schaubmar die erfolgreiche Qualifikation.

Secondary Sidebar

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com